Heilende Hände, Handauflegen - was ist das?

Handauflegen ist eine der ältesten Heilungsmethoden der Menschheitsgeschichte. Hinweise darüber finden sich in alten ägyptischen Schriften und in China, auch die Bibel, das Buch aller Bücher, berichtet über diese Heilmethode.Niemand anders als Jesus legte die Hand auf und heilte.

Der moderne Mensch hat zwar viel von diesem Wissen vergessen oder verdrängt, doch ändert dies nichts an der Tatsache der Wirksamkeit dieser Methode.

Beim Handauflegen erfühle ich das Energiefeld eines Menschen oder Tieres. Blockaden und Störungen im Energiefluss, die sich oft in Erkrankungen zeigen, können so wahrgenommen werden. 
   
Durch Handauflegen wird dann der Energiefluss wieder in Gang gebracht. Hierdurch wirkt das Handauflegen schmerzlindern und heilend.
        
Ich übe verantwortungsvoll die Fähigkeiten des Handauflegens aus, sehe und erkenne mich dabei als Werkzeug Gottes, als Kanal für die heilenden Energien. Ich bin beim Handauflegen verbunden mit der schöpferischen Quelle, aus der alles Leben kommt und gebe diese Energie an den Hilfe Suchenden weiter. Dadurch kann Heilung geschehen, es liegt in Gottes Hand,  ob ein Mensch oder das Tier es annehmen darf oder will. Es ist immer jede seinem freien Willen dies zu machen und es wird die normale Medizin nicht ausgeschlossen. Die Arbeit zwischen Heiler und Ärzte kann sehr Gut zusammen gehen, und bringt  für der Mensch oder das Tier sehr viel.

Jede Behandlung geschieht intuitiv, ich folge dabei nur dem, was ich erfühle und was durch mich weitergeleitet wird. Ich behandle nach keiner erlernten Technik und keinem Lehrbuch. Diese Gabe ist ein Geschenk Gottes, welches man bekommt.

Besucht mich auch hier:


Massage

Osteopathie

Agility mit Niki

Quanto Lord of white Valley